Autor Thema: Anti-Fracking stört Nato-Pläne  (Gelesen 1330 mal)

Offline Karin Petersen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 26
    • Bürgerinitiative gegen CO2-Endlager e.V.
Anti-Fracking stört Nato-Pläne
« am: Juni 22, 2014, 19:53:25 »
Anti-Fracking stört Nato-Pläne

Es klingt hanebüchen: Anti-Fracking-Initiativen sind für Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen Teil eines russischen Propaganda-Apparats. Angeblich verhindern sie die Schiefergasförderung in Europa, um Russlands Gasexporte zu sichern. Die europäische Bewegung gegen Fracking antwortet mit einem offenen Brief. Fogh Rasmussens Aussagen seien schädlich für die demokratische Debatte – und vor allem unbegründet.

http://www.klimaretter.info/politik/hintergrund/16670-anti-fracking-stoert-nato-plaene